Gravity Cake mit

kinder Rezepte - Doodle - Handschuh
kinder Rezepte - Doodle - Schürze
2 Stunden

Zutaten

Zubereitung

Für den Teig Butter, Vanillemark, weißen und braunen Zucker schaumig schlagen und Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit Orangensaft unterrühren. kinder Riegel® in Stücke brechen und unter den Teig heben. Teig in zwei mit Backpapier ausgelegte Springformen (Ø 22 cm) füllen und im vorgeheizten Backofen bei 170 °C (Umluft: 150 °C) ca. 30 Minuten backen. Kuchen auf Kuchengittern auskühlen lassen.

Butter mit Puderzucker schaumig schlagen, Frischkäse kurz unterrühren und die Hälfte der Creme auf einen Kuchen streichen. Anderen Kuchen aufsetzen und mit übriger Creme rundherum einstreichen.

Fondant auf einer mit Puderzucker bestäubten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen. Torte mit Fondant ummanteln und kalt stellen.

80 g Schokolade grob hacken, Sahne aufkochen, Schokolade einrühren und unter gelegentlichem Rühren etwas abkühlen lassen. Torte mit Hilfe eines Esslöffels mit Schokoladen-Sahne-Creme garnieren und erneut kalt stellen.

8 kinder Riegel® auspacken und in unterschiedlich große Stücke brechen. Übrige Schokolade auf einem heißen Wasserbad schmelzen, Strohhalm auf ein Stück Backpapier legen, die obere Hälfte mit Hilfe der Schokolade mit 1/3 kinder Riegel® bekleben und trocknen lassen. Strohhalm wenden, die Rückseite ebenfalls mit 1/3 kinder Riegel® bekleben und trocknen lassen.

Die untere Hälfte des Strohhalms mittig in die Torte stecken. Übrige kinder Riegel® halb auspacken, die geöffneten Seiten mit Schokolade bestreichen und am oberen Ende des Strohhalms befestigen. Die Torte um den Strohhalm herum mit übrigen kinder Riegel® bekleben, sodass der Strohhalm nicht mehr zu sehen ist und Gravity-Cake servieren.