Qualität ist auch eine Frage des „Schutzes“…

Für uns ist „Verpackung“ gleichbedeutend mit „Schutz“

Die Qualität, der wir bei kinder einen so großen Stellenwert einräumen, wäre nicht so hoch, wenn wir unsere Produkte nicht kontinuierlich überwachen und schützen würden – von der Herstellung bis zur Konfektionierung.

Jede Packung steht somit für den Schutz der gesamten kinder Qualität. Unsere Verpackungen sind bis aufs Letzte durchdacht und technisch auf dem neuesten Stand. Ihnen ist es zu verdanken, dass Frische, Geschmack und Aroma unserer Produkte bis zu dem Moment optimal erhalten bleiben, bis sie konsumiert werden.

Die Welt hinter der Marke kinder

Wir stellen hohe Ansprüche an die Qualität unserer Verpackungen und sind überzeugt davon, dass jede einzelne Packung stellvertretend für unsere gesamte kinder-Welt und unsere Werte steht. So zeigt jede Packung eindrucksvoll, dass wir uns seit über 50 Jahren intensiv mit diesem Thema beschäftigen. Wir entwickeln innovative Materialien und Packungsarten in Zusammenarbeit mit internationalen führenden Unternehmen auf diesem Sektor.

Dafür haben wir eigens eingerichtete Forschungslabors, in denen unsere Fachleute eng mit Universitäten und anerkannten Forschungszentren zusammenarbeiten.

Bestandteil unserer Qualität

Bei der Wahl unserer Verpackungslieferanten und bei der Qualitätskontrolle jeder einzelnen Packungsart legen wir strenge und präzise Maßstäbe an. Wir arbeiten mit einer Vielzahl von Fachunternehmen zusammen, die wir jeweils unter den weltweit besten auswählen. Die Rohstoffe, die in den Produktionszyklus unserer Werke eingehen, unterziehen wir harten Materialtests. Darüber hinaus ist ein umfassendes Qualitätsmanagement an unseren Produktionsstandorten eine Selbstverständlichkeit. Aus diesem Grund sehen wir auch die Verpackung als „Zutat" unserer hohen Produktqualität. Die verschiedenen Packungsarten werden mit dem gleichen Engagement und Interesse ausgewählt, analysiert und kontrolliert wie bei den Zutaten zu unseren Produkten. Unsere Kunden auf der ganzen Welt belohnen dieses Engagement mit ihrer Treue.

Spuren von Mineralölen in Lebensmitteln

Ferrero versichert, dass seine Produkte für Konsumenten sicher sind. Sie entsprechen in allen Ländern, in denen sie vertrieben werden, sämtlichen Anforderungen hinsichtlich der Lebensmittelsicherheit und gehen oft auch über diese hinaus.

Obwohl das kürzlich aufgekommene Thema von Mineralölspuren in Lebensmitteln den zuständigen Behörden und der Lebensmittelindustrie seit einigen Jahren bekannt ist, gibt es dazu zum jetzigen Zeitpunkt keine spezifischen lebensmittelrechtlichen Bestimmungen. Das Problem betrifft die Verpackung von nahezu allen Lebensmitteln: Denn in der Tat kommen minimale Spuren von Mineralölen überall in der Umwelt vor.

Alle Verpackungen von Ferrero entsprechen vollständig den angewandten Rechtsvorschriften für Material, das mit Lebensmitteln in Kontakt kommt. Dennoch befindet sich Ferrero seit 2013 gemäß seiner Tradition von kontinuierlicher Verbesserung in einem Prüfprozess aller Verpackungsmaterialien, um Konsumenten die beste Qualität bei Lieferung zu garantieren.